Blog Statistiken

Comments Posted By NyriaJayna

Displaying 1 To 30 Of 36 Comments

Metin2 – Das längste Fußballspiel aller Zeiten

Und ich denke du hast keine Ahnung was Ironie, Sarkasmus oder Zynismus sind, sonst würdest du den Eintrag verstehen. Nun ist die Frage was von beidem tragischer ist, mein Fußball-Unwissen oder deine Allgemeinbildungslücke.
Und ich denke FrissPfeile könnte mir durchaus bei meiner Aussage „Der Kommentar von GAST unterstützt deinen Beitrag“ zustimmen. 😉 Wenn du nicht verstehst was ich damit aussagen möchte, frag doch mal deinen Deutsch-Lehrer, falls du noch Schüler bist. Er kann dich bestimmt über die stylistischen Mittel aufklären, die in dem oben genannten Beitrag genutzt werden.

» Posted By NyriaJayna On 3. Mai 2010 @ 20:28

Wiedermal ein sehr schöner Beitrag von dir FrissPfeile. Wenn man deine anderen Beiträge kennt und versteht ist dieser ja auch durchaus problemlos einzuordnen. Das leider nicht alle hier schon so weit sind sieht man ja an einigen Kommentaren. Grade solche Kommentare wie der von GAST zeigen mir immer wieder allzu deutlich, wie süchtig ein Mensch doch nach einem Spiel sein kann und wie sehr er es in sein Leben einbindet. Ein wirklicher Drogensüchtling würde ja auch nie zugeben das er süchtig ist sondern immer erstmal die anderen sehen, die es angeblich sind.
Und GAST: Deinen Kommentar zu löschen wäre grade bei so einem Beitrag kontraproduktiv, da er die Aussage des Beitrags noch sehr hübsch untrestützt. Dankeschön.

» Posted By NyriaJayna On 2. Mai 2010 @ 22:44

140.000 Spambotter und Chinafarmer gebannt

Wenn ein Deutscher Spieler ins Ausland zieht, ist das also Begründung genug warum er Metin2 nicht mehr auf dem deutschen Server spielen darf? Noch dazu gibt es genug Spieler, die Proxyserver nutzen (bzw. auch von den Bottern werden bestimmt welche genutzt), wo mit einem IP-Filter zu Problemen kommen könnte. Ich denke die GF möchte nicht die potentiell zahlungskräftigen Kunden ausschließen, um eventuell einige Bots zu sperren. Da passt wohl die Kosten-Nutzen-Rechnung nicht so ganz.

» Posted By NyriaJayna On 28. November 2009 @ 20:45

Server 19 „Lechas“ kommt

Also auf Mosha hat man den Yangbug nicht wirklich bemerkt…die Preise sind nahezu gleich geblieben…… Von daher. Neuer Server…juhuu, da können ja die Leute wieder die Top10 hochkraxeln, wenn sie es auf den alten Servern nicht mehr schaffen :X

» Posted By NyriaJayna On 2. September 2009 @ 19:58

Metin2 Yanghack / Yangbug

Privatserver sind illegal.
Außerdem: Wenn dir Metin zu schwer ist, warum spielst du dann nicht Tetris? Wahlweise Solitär oder ähnliches.

» Posted By NyriaJayna On 24. Mai 2009 @ 22:39

Eventuell solltest du nicht über die „Scheiß Kinder die auf Gangster machen“ lästern und dich dann so ausdrücken. Deine Glaubwürdigkeit ist damit im Eimer, ums mal verständlich zu sagen.
Wie ja jetzt alle gesehen haben werden die Server NICHT zurückgesetzt, die Buguser wurden gebannt und ob noch mehr geschehen wird ist bis jetzt mehr als unsicher.
Wäre es denn fairer jedem durchgehen zu lassen das es nur „Zufall“ war das er einen Bug genutzt hat? Es gibt da so einen schönen Spruch „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“. Das gilt sowohl hier als auch in fast allen anderen Bereichen des Lebens. Auch wenn du beim Auto fahren ein 60km/h Schild übersiehst, so musst du trotzdem die Strafe auf dich nehmen. Und warum? Wenn man einfach sagen könnte „Och, ich wusste das nicht“ und dann nicht bestraft würde, wäre es dann gerecht? Und noch eine bessere Frage: Würden dann nicht alle ankommen und sagen „Och, ich wusste das nicht, sie können mich also nicht bestrafen?“ – Einfach gesagt: Gleiches Recht für alle, egal ob unwissend oder nicht.
Früher war alles besser… Ja das sagte meine Oma auch immer… Früher im Krieg…früher ohne fließend Wasser… früher ohne Itemshop und mit monatlichen Raten…wo sich nette, freundliche Leute es noch nicht leisten konnten Metin zu spielen war also alles besser. Früher ohne den SD2 war alles besser…. Sicher?
Natürlich scheint jetzt vieles schlechter zu sein, aber auch vieles hat sich verbessert. So ist nunmal das Leben.
Metin2 wurde nicht von einer „scheiss Firma“ veröffentlicht sondern von einer Firma deren Haupterfahrung nicht im Bereich MMORPG liegt, sondern im Bereich Browsergames. Vieles was die GameForge im Bezug auf Metin versucht mag fraglich sein. Aber oftmals geben sie sich auch Mühe und die User sind einfach nicht zufrieden zu stellen.

» Posted By NyriaJayna On 20. Mai 2009 @ 22:06

GMs beheben keine Bugs. GMs sind allein dazu da um den Spielern auf den Servern zu helfen.
Der Zeitbug im DT ist bekannt und es wird daran gearbeitet ihn zu fixen. Mehr kann man da nicht tun.

» Posted By NyriaJayna On 15. Mai 2009 @ 19:36

Misiu007, dir ist hoffentlich klar das es hierbei um etwas ganz anderes geht oder? ^^ Zum Thema „rechtliche Folgen“: Les bitte die AGB und frag wenn du Probleme haben solltest einen Anwalt.

» Posted By NyriaJayna On 8. Mai 2009 @ 20:40

Die Server werden nicht zurückgesetzt, die aktuellen Handlungen betreffend der Buguser kann man im Forum nachlesen.

Auch wenn man etwas zweimal postet wird es dadurch nicht wahrer @ ELBK

» Posted By NyriaJayna On 8. Mai 2009 @ 18:27

@Devilicoius:
Ein „Spiel-Automatisierer“ ist meistens kein Hack sondern eine simple Abfolge von Befehlen, die dein Computer ausführt. Einfachstes Beispiel hierfür wäre eine G15 Tastatur.
Auch diesmal war es kein YangHack sondern ein Bug d.h. ein Fehler in der Programmierung des Spiels der jetzt behoben sein sollte. Die Überschrift ist da wohl etwas unglücklich gewählt.
Bots sind keine Hacks. Bugs sind keine Hacks. Das sollten die Spieler endlich mal begreifen.

Es ist NICHT möglich an die Daten von Usern zu kommen ohne das diese selbst ihre Daten weitergeben oder unvorsichtig mit ihnen umgehen. Wenn ich allerdings ne ID wie (Achtung, Beispiel) 12345 habe und mein Passwort dann einfach mal 54321 ist, dann braucht man sich nicht wundern.
Zu den Daten zählt übrigens auch die Emailadresse, da meistens diese die Schwachstelle in der Sicherheit ist. Also macht man sich für Metin eine extra Emailadresse auf der die Accounts laufen und gibt sie NIEMANDEM.
Meistens läd man sich übrigens keinen Virus runter sondern bekommt einen Keylogger. Der schickt sämtliche über die Tastatur eingegebene Buchstaben einfach an einen anderen. Umgehen kann man dies indem man vorsichtig ist, eine gute Firewall hat, immer mal wieder checkt ob man sich nicht doch was eingefangen hat und zur Not die Bildschirmtastatur nutzt.
Die oben genannten Dinge sind KEINE wirklichen Hacks, sie beruhen lediglich auf der Blödheit der User. Die Gameforge kann bisher in KEINEM Fall was dafür wenn ein User behauptete das er gehackt wurde.
Bitte informiert euch erst wenn ihr auf den „Ich wurd aber doch gehackt, GF ist Schuld“ Zug aufspringen wollt…das kann sonst nur schief gehen.

» Posted By NyriaJayna On 6. Mai 2009 @ 18:05

@Server11: In den AGB stimmt jeder Spieler zu das er allein für seine Accountdaten zuständig ist. Das heißt bei Verlust der Accountdaten (das was ihr als „gehackt werden“ bezeichnet) hat er allein Schuld und steht in der Beweispflicht das die GF zur Verbreitung seiner Daten beigetragen hat. GMs DÜRFEN in so einem Fall nix machen.
Leute die sich verarschen lassen sind ebenso selbst schuld. Wenn dir jemand sagt „Hey, gib mir 10€, dafür geb ich dir meinen Porsche“ wirst du danach wohl auch nicht zur Polizei gehen sondern sagen „Mann bin ich blöd gewesen das zu glauben.“

Um 18 Uhr wurde übrigens ein Fix aufgespielt, mit dem der Yangbug hoffentlich wirkungslos wird.

» Posted By NyriaJayna On 5. Mai 2009 @ 20:37

richi, wenn du „Hacker“ bzw. Bugnutzer kennst, dann schreib ihre Namen auf und schick sie dem SGM deines Servers per Email. Du kannst sie natürlich auch jedem anderen Teamler zukommen lassen, das kann alles dabei helfen das mehr Buguser gefasst werden und es weniger Hacker auf den Servern gibt.
StarTRASHER, es wird garantiert niemand gesperrt weil er zufällig einen Bug findet und den dann ans Metin2 Team weiterleitet. Nutzt er ihn allerdings weiter für sich selbst aus, so wird er gesperrt.

» Posted By NyriaJayna On 5. Mai 2009 @ 17:56

Ihr seht das sehr einseitig. Auch ich bin ehrlicher Spieler und gehe einfach solange nicht ins Spiel bis geklärt ist wie man nun mit den Bugs und den darauß entstandenen Schäden umgeht.
Ihr redet davon das die GF Schuld hat da sie die Bugs ja aufspielen. Aber nun Frage ich euch: Wie soll man testen ob so ein Bug auftritt? Schaut euch andere Versionen an, wenn zum Beispiel in Korea so ein Bug auftreten würde, glaubt ihr das die das da in so einen Maße ausnutzen wie die deutschen Spieler? Ich glaube kaum, dafür haben die Asiaten eine ganz andere Mentalität, die ihnen verbietet sowas zu nutzen. Die Deutschen Spieler dagegen verbreiten den Bug, nutzen ihn, anstatt ihn zu melden. Natürlich sind sie schuld wenn sie den Bug nutzen, auch wenn das Handeln der GF hier eindeutig scheiße ist. Über den neuen Strafenkatalog kann man sich meiner Meinung nach auch nur totlachen.
Es wurden übrigens schon viele Buguser gebannt. Das Yang bleibt aber trotzdem auf den Servern, auch wenn man die Leute bannt. Und selbst wenn man nachvollziehen würde wie das Yang dann noch untereinander gehandelt wurde, es würden viele ehrliche Spieler, die einfach nur Items verkauft haben, dann plötzlich ohne Yang da stehen.
Also ich bin eindeutig für eine komplette Zurücksetzung des Servers, alle Buguser sollten nen permanenten Bann auf all ihren Chars kriegen und selbst wenn dann wir ehrlichen Spieler dadurch etwas gearscht wären, so wäre es doch die beste Lösung. Bei allen anderen Wegen bleibt überflüssiges Yang im Spiel und so schadet es auch allen ehrlichen Spielern. Oder aber das Yang wird gelöscht –> wieder Schaden für die ehrlichen Spieler.

» Posted By NyriaJayna On 5. Mai 2009 @ 10:17

Metin2 GameMaster Bewerbungen erstmals geschlossen

Es wird ein extra GM Charakter erstellt. Euren alten Charakter könnt ihr zwar weiterspielen, allerdings müsst ihr dann ja viel Zeit als GM investieren.

Nochmal für alle: Hier könnt ihr euch nicht bewerben! Wenn ihr eure Kontaktdaten hier veröffentlicht bringt das nix, außer das ihr Gefahr lauft von Fakern angeschrieben zu werden. Ich würde das also an eurer Stelle lassen.

» Posted By NyriaJayna On 5. September 2009 @ 11:24

Und du glaubst mit so einer Art hast du eine Chance GM zu werden? Erstmal musst du sowieso über 18 sein, und damit ist nicht nur das körperliche Alter gemeint. Auch psychisch sollte man reif genug sein.
Ganz abgesehen davon natürlich das du als GM nicht auf Server kommst auf denen du selbst spielst und auch nicht einfach mal so von einem Server zum anderen hüpfen kannst.
Außerdem hast du als GM auch deine festen Aufgaben und kannst nicht einfach sagen „Nö, ihr anderen könnt den Scheiß machen, ich tu jetzt nur was mich interessiert.“ GMs bannen auch Cheater/Buguser/Hacker, allerdings haben sie wie du ja so schön anmerkst auch noch die Aufgabe den ehrlichen Usern zu helfen. Was sollen sie also zuerst tun? Die User im Stich lassen, auf das sie dann aus lauter Frust anfangen illegale Dinge zu nutzen? Oder die bannen die eh schon Cheats etc. nutzen? Am besten noch auf offenen Servern, damit sich die bösen gleich wieder anmelden können. Ist sinnvoll…oder?
Die veröffentlichten Tanzvideos sind meistens schon älter, erst informieren dann kritisieren mag da helfen. Sie dienten größtenteils dazu den Usern die Sichtweise der GMs näherzubringen, vorallem in Zeiten wo viele Teamler aus mehr oder weniger unbekannten Gründen entlassen wurden.
Auch GMs haben sich nach ihrer Arbeit einen Spaß verdient, den sollte man ihnen doch gönnen, damit sie den nächsten Tag wieder motiviert ihre eigentlichen Aufgaben nachkommen können.
GMs sind da um den Spielern zu helfen. Aber wie möchtest du beurteilen ob sie das tuen oder nicht? Weißt du von jedem Spieler ob er Probleme damit hatte einen GM zu erreichen? Bestimmt nicht.

» Posted By NyriaJayna On 20. Mai 2009 @ 22:12

Du spielst also seit 2 Jahren jeden Tag 24h Metin und achtest die ganze Zeit auf die Ankündigungen so das du beurteilen kannst wann oder wie oft ein GM on ist? Ach Mist, nichtmals dann könntest du es beurteilen, da sie sich auch teilweise gar nicht ankündigen, damit sie Buguser besser schnappen können. Also müsstest du jeden Tag 24Stunden lang jeden GM anschreiben um einschätzen zu können wann die GM nun auf dem Server sind. Geht das?

Sehen tut man GMs übrigens mehr als selten, da sie meist unsichtbar sind.

» Posted By NyriaJayna On 11. Mai 2009 @ 19:47

Frohe Weihnachten vom Metin2 Blog Team

Und jetzt auch noch ein frohes neues Jahr euch allen.

» Posted By NyriaJayna On 1. Januar 2009 @ 01:22

Ereignisse der letzten Tage / gehackte Accounts

Gezockt heißt nicht Gehackt heißt nicht Ercheatet… Das sollten Metinspieler endlich mal lernen.

Janter: Egal aus welchem Grund du „hackst“ es ist verboten. Also solltest du es unterlassen. Wenn du dir unrechtmäßig die Accountdaten anderer besorgst ist das eine Straftat. Die kann sogar polizeilich verfolgt werden. Und „Hackkünste“…Scriptkiddies sind keine Hacker.

» Posted By NyriaJayna On 10. Mai 2009 @ 00:05

Statement zu den Serverproblemen und Metins Zukunft

Das weiß leider niemand so genau. Generell kann man jedoch sagen, sobald die alten Server zu voll sind, kommt ein neuer Server dazu.

» Posted By NyriaJayna On 13. Januar 2009 @ 07:14

Die Regeln bei Metin2.dk

Lieber Stefan,
auch im deutschen Metin2 ist die einzig gewünschte Sprache deutsch. Dies hat nichts mit Rassismus zu tun, sondern soll hauptsächlich die Moderierbarkeit (also die Arbeit der GMs) einfacher machen. Schließlich könnte man sonst auf türkisch, russisch oder suaheli beleidigen und niemand könnte dies nachvollziehen. (Bei uns wird das leider momentan nicht ganz durchgesetzt, da zu wenig GMs vorhanden sind).
Abgesehn davon ist das dänische Metin natürlich auch hauptsächlich für die dänischen Spieler gedacht. Warum also sollte man uns Deutschen das Spielen dort schmackhaft machen? Wir haben ja unsere deutsche Version (oder halten uns halt in der dänischen und allen anderen einfach an die Regeln).
Grüße
Nyria

» Posted By NyriaJayna On 19. November 2008 @ 14:32

Veränderungen am 5. November 2008

Joa, die bringt sehr viel, schließlich hat so ein Provider die Pflicht Informationen rauszugeben wenn sie die Polizeiarbeit unterstützen.
Übrigens bringt es gar nix wenn man eine andere Sprache zum Beleidigen nutzt, die Wirkung und „Anklagefähigkeit“ bleibt gleich.
Nichtmal ne richtige ICQ Nummer traut er sich hier hin zu schreiben, aber die Klappe aufreißen das ich mich nicht trauen würd son 5 Jährigen zu treffen, sehr niedlich^^ Naja, große Klappe nix dahinter oder wie war das?
Und, wo treffen wir uns nun? Ach sorry, hab vergessen das du noch nicht alleine weg darfst. ^^ Kann ja mal passiern, tut mir leid.

» Posted By NyriaJayna On 13. November 2008 @ 10:20

Blödheit und Tussi sind wohl auch Beleidigungen ^^ Danke, das wird immer mehr. Im übrigen: IP ist besser als jede Email.
Naja, wer schreiben kann ist klar im „Vorrteil“ oder sollt ich lieber Vorteil sagen? Kindchen, lern mal die deutsche Rechtschreibung, und dann komm wieder. Im übrigen ist es einfach aufgrund einer Aussage im Internet Leute zu verklagen, hab ich schon am eigenen Leib erfahren.
Abgesehn davon bin ich stolz darauf das ich in der Lage bin mehrere Themen gleichzeitig zu erfassen und darauf zu reagieren, sowas können Frauen halt, nennt sich Multitasking im Neu-Deutschen.
Schatzü, deine ICQ Nummer fehlt immernoch, oder traust du dich jetzt nicht mehr? Wie war das mit großer Klappe nix dahinter?

» Posted By NyriaJayna On 12. November 2008 @ 21:44

Ich kann immerhin diskutieren, du kannst nichtmals das Wort schreiben, soviel zu Bildung. Übrigens ist Schlampe eine Beleidigung, möchtest du deswegen eine Anklage bekommen? Auch Selbstzensur hilft da nicht. Dumm gelaufen, ich frag mal meinen Anwalt ^^
Nebenbei: Werd lieber wieder Kind wenn du dich erwachsen schimpfst. Dann könnt man dein Benehmen noch verstehen.

Edit: Du hast deine ICQ Nummer vergessen, ich wollt mich doch mal mit dir treffen ^^

» Posted By NyriaJayna On 12. November 2008 @ 20:42

Schätzchen, wo siehstn du ne Beleidigung? Mal gelesen was da steht?
Nebenbei bemerkt: ich glaub nach 13 Jahren Schule, Abitur und Studium ist man wesentlich gebildeter als manch einer hier behauptet.
Hms…bei manchen Leuten frag ich mich ja ob sie vorher bei der Bahn anfragen müssen wenn sie wegfahrn wollen…zwecks Begleitpersonal und so.
Schätzchen, ich kann RL und VL auseinanderhalten, du auch? ^^
Du hast deine ICQ Nummer vergessen 😉
Wenns dir am Arsch vorbeigeht, warum antwortest du dann immer Schätzchen? Dacht dazu müsst das durch die Ohren, beziehungsweise hier ja Augen gehen.

» Posted By NyriaJayna On 12. November 2008 @ 17:09

Sicher das du geistig älter bist? ^^ Scheinbar ja nicht wenn du dann sagst „Ich werd jetzt auch cheaten“
Im übrigen ist dies hier ein Blog von Personen welche zum sehr großen Teil nicht bzw. nicht mehr zum Team gehören. Wenn du Vorschläge zum Spiel hast verweise ich dich gern ans Forum, dort gibt es einen eigenen Bereich dafür.

Im übrigen hast du selbst beschlossen hier zu diskutieren, also werf uns bitte nicht vor das es nichts bringt.
Abgesehn davon denke ich schon das man nach ner langen Zeit aktiv Metin spielen und sich ebenso aktiv im Forum und IRC beteiligen manches besser weiß als viele andere User.

Herzallerliebste Grüßle,
Nyri

» Posted By NyriaJayna On 11. November 2008 @ 19:39

Tjoa Freak, erst denken dann schreiben. Etwas tun was im Endeffekt nix bringt außer mehr Arbeit. Sowas kann man machen wenns riesige Spiele sind, wo mehr als genug Leute dran arbeiten und wenn man für diese Spiele auch die vollen Rechte hat.
Und da man durchaus beweisen kann das jemand Cheats/Bugs benutzt (schon gewusst das teilweise GMs im DT mit hochgehn etc.?) seh ich da kein Problem drin. Natürlich wirds schwierig weil man auch bedenken muss das manche Dinge auch durch gutes Equip möglich sind. Aber besser einen zu wenig gesperrt als zehn zu unrecht würd ich mal sagen.
Übrigens: Ich kann durchaus nachdenken, wahrscheinlich auch nicht grade schlechter als du. Das du hier allerdings mich persönlich angreifst lässt eher auf eine wenig bis gar nicht vorhandene geistige Reife schließen. Denk mal drüber nach.

» Posted By NyriaJayna On 7. November 2008 @ 11:57

GameMaster kam, sah und ging auch wieder?

melde dich im forum an und warte bis du freigeschaltet wurdest, dann kannst du unter dem link alles sehen.

» Posted By NyriaJayna On 27. August 2009 @ 10:47

Metin2 Userkarte im Forum

Auf Server 17 solltest du dich momentan eigentlich anmelden können. Wenn nicht erstell doch einen neuen Account und versuchs damit nochmal.

» Posted By NyriaJayna On 19. Mai 2009 @ 18:30

Wichtige Änderung: GameMasterkennzeichnung beim Flüstern

Hallo KoDeX,
Hier wirst du leider keinen GM finden. Wenn du gebannt wurdest empfehle ich (als User) dir mal in deine Mails zu schauen, dort sollte eigentlich eine Mail sein, die dir den Grund verrät.
Sollte dies nicht der Fall sein oder hast du weitere Fragen zu einem Ban, dann wende dich doch bitte an den Ticketservice unter http://support.metin2.de/ .
Mehr kann dir hier im Blog leider niemand helfen, wir sind auch nur User wie du.
Grüßle
Nyri

» Posted By NyriaJayna On 19. November 2008 @ 11:20

Änderungen am 02.09.2008

Den Client kannst du dir auf metin2.de runterladen. Die neusten Patches werden automatisch geladen, wenn du die metin2.exe startest.

» Posted By NyriaJayna On 3. September 2008 @ 19:25

 Page 1 of 2  1  2  » 
«« Back To Stats Page
This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.