Metin2 – Das längste Fußballspiel aller Zeiten

Published: am 27.04.2010 um 23:16 This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Liebe Metingemeinde,
Ich sah gerade das Spiel Lion gegen Bayern München und ich erkannte einige Parallelen zur virtuellen Metin2Welt. Aufgebaut ist ein Fußballspiel wie die moralischen Metin2 Regeln. Es gibt die Defensive – Player versus Player, es gibt das Mittelfeld – Bogenninjas und es gibt den Angriff – Player versus Player. Es gibt Abseitsregeln, jene die viele Botter und Cheater gern überschreiten, oder andere Spieler die Yang bei Ebay kaufen. Es gibt Schiedsrichter, welche von der Gameforge gestellt werden, jedoch ständig unter Korruptionsverdacht stehen. Es gibt Fouls und es gibt Tore – Es gibt Sieger und Verlierer. Auf dem Spielfeld in Lion fiel mir auf, dass Spieler der unterschiedlichsten Nationen scheinbar einen Weg gefunden haben, den Itemshop zu nutzen, um sich so einem Reichswechsel zu unterziehen. Bayern hat kaum noch deutsche im Team, ebenso wie Shinsoo, Jinno und Chunijo, welche sich in einem stetigem Wechsel befinden.
Tore und Fouls erinnern mich immer wieder an Player versus Player Duelle. Einer fällt und regt sich unmenschlich über die Schmerzen auf, versucht so emotional wie möglich zu sein und gern werden auch Ausreden erfunden. „Ich hatte meine Stollen nicht an!“ – „Der Schluppi hat geklemmt“ – „Ich habe meinen PVP-Skill in der Umkleide vergessen!“ „Du hast dich doch zugepottet/gedoped“. Mal ehrlich, an die Spieler die gerne Fußball schauen, sind euch jene Parallelen noch nicht aufgefallen? Und was mich viel mehr interessiert, nervt euch das Rumgeheule der einzelnen Spieler nicht auch? Dieses Gesichter verzerren, dieses Scheinheilige „Ich hab mich verletzt“ – „Ich hatte gerade keine Reflexe“ muss das denn sein? Am Ende eines Fußballspiels, oder aber eines Duellkampfes, oder eines PVP-Turniers gewinnt man Ruhm, Reichtum, Ansehen und man geht in die Geschichte ein. Mal ehrlich, wer steht nicht gerne in der Hall of Fame unter den Besten ihrer Lehre, bzw wer hält nicht gerne einen dicken prolligen Pokal in der Hand? In diesem Sinne viel Spaß beim nächsten Fußballspiel und denkt mal drüber nach!
Lg FrissPfeile

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden - sorry.

about

13 Comments

  1. GAST
    Posted 29. April 2010 at 20:23 | Permalinkam 29.04.2010 um 20:23

    Ich fasse es nicht…jetzt verglicht man Metin2 (eigentlich totaler schrott…macht einen nur süchtig. Na ja eher gesagt der Dealer[Gameforge] macht einen süchtig, die erste Spritze ist umsonst und dann kommt man nichtmer davon los[ich leider auch nicht] und gibt viel Geld aus) mit Fussball (dem besten und schönstem Spiel der Welt). FrissPfeile du solltest dich wirklich mal fragen was in deinem Kopf vorgeht(alle anderen die so denken ebenfalls), dass du/ihr metin2 so in die Realität mit einbindet ES IST EIN GAME!
    Greeds von S9
    Ps: Es heißt Lyon und nicht Lion
    PPs: mal sehen wie lange ich warten muss bis diese Kommentar gelöscht wird.

  2. Sandgeist
    Posted 30. April 2010 at 00:16 | Permalinkam 30.04.2010 um 0:16

    Der war gut *puttlach*

  3. Kazuja
    Posted 30. April 2010 at 09:25 | Permalinkam 30.04.2010 um 9:25

    Hey sandgeist war das ironisch gemeint oder fandest du den Beitrag von GAST ehrlich gut? Ich stimme total mit GAST überein und finde seinen Beitrag Klasse 🙂
    lg kazuu

  4. Posted 30. April 2010 at 11:31 | Permalinkam 30.04.2010 um 11:31

    @Gast: Beiträge hier werden nur gelöscht wenn sie gegen die Nutzungsbedinungen – siehe Impressum – verstoßen.

  5. FrissPfeile
    Posted 30. April 2010 at 20:40 | Permalinkam 30.04.2010 um 20:40

    Lieber Gast, danke das du dir die Mühe gemacht hast meinen Beitrag zu lesen. Solltest du jedoch meine anderen Beiträge kennen, solltest du zumindest verstanden haben, dass ich mich hier nicht auf der Sachebene bewege sondern auf einer zynischen, sarkastischen und ironischen Ebene schreibe.

    Lass mich dich beruhigen, ich studiere und stehe auf eigenen Beinen 😉
    Lg FrissPfeile

  6. NyriaJayna
    Posted 2. Mai 2010 at 22:44 | Permalinkam 02.05.2010 um 22:44

    Wiedermal ein sehr schöner Beitrag von dir FrissPfeile. Wenn man deine anderen Beiträge kennt und versteht ist dieser ja auch durchaus problemlos einzuordnen. Das leider nicht alle hier schon so weit sind sieht man ja an einigen Kommentaren. Grade solche Kommentare wie der von GAST zeigen mir immer wieder allzu deutlich, wie süchtig ein Mensch doch nach einem Spiel sein kann und wie sehr er es in sein Leben einbindet. Ein wirklicher Drogensüchtling würde ja auch nie zugeben das er süchtig ist sondern immer erstmal die anderen sehen, die es angeblich sind.
    Und GAST: Deinen Kommentar zu löschen wäre grade bei so einem Beitrag kontraproduktiv, da er die Aussage des Beitrags noch sehr hübsch untrestützt. Dankeschön.

  7. GAST
    Posted 3. Mai 2010 at 17:15 | Permalinkam 03.05.2010 um 17:15

    Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich gegen eine Wand rede. Also ersten @NyriaJayna, was meinst du damit:,, Das leider nicht alle hier schon so weit sind sieht man ja an einigen Kommentaren. Grade solche Kommentare wie der von GAST..“ würde mich interessieren, denn soweit ich mich beurteilen kann, gibt es nichts an dem Text von FrissPfeile was ich nicht verstehe. Zweitens: Wie soll mein Beitrag den Text von FrissPfeile unterstützen, da ich doch eine art von Kritik hinterlassen habe…also ich glaube du verstehst den Sinn meines Textes nicht(vermutlich den von FrissPfeile ebenfalls nicht)und machst jetzt eine/n auf superschlau. Ich wette du bist kein Fussball-Fan,-Spieler oder hast sonst irgendetwas mit Fussball zu tun, sonst würdest du verstehen was ich meine.
    Wünderhübsche Grüße

    GAST

  8. GAST
    Posted 3. Mai 2010 at 17:19 | Permalinkam 03.05.2010 um 17:19

    Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich gegen eine Wand rede. Also ersten @NyriaJayna, was meinst du damit:,, Das leider nicht alle hier schon so weit sind sieht man ja an einigen Kommentaren. Grade solche Kommentare wie der von GAST..“ würde mich interessieren, denn soweit ich mich beurteilen kann, gibt es nichts an dem Text von FrissPfeile was ich nicht verstehe. Zweitens: Wie soll mein Beitrag den Text von FrissPfeile unterstützen, da ich doch eine art von Kritik hinterlassen habe…also ich glaube du verstehst den Sinn meines Textes nicht(vermutlich den von FrissPfeile ebenfalls nicht)und machst jetzt eine/n auf superschlau. Ich wette du bist kein Fussball-Fan,-Spieler oder hast sonst irgendetwas mit Fussball zu tun, sonst würdest du verstehen was ich meine.
    Wünderhübsche Grüße

    GAST
    Ps: @Metin2blog man kann nie wissen, bei Metin2. Von vielen Freunden wurden solche Kritiken gegen Metin2 gelöscht, zwar nicht auf dieser Seite aber andere die mit Gameforge zusammenarbeiten.(Meine Kommentare sind nicht böse gemeint, da ich Metin eigentlich ein super Game finde).

  9. NyriaJayna
    Posted 3. Mai 2010 at 20:28 | Permalinkam 03.05.2010 um 20:28

    Und ich denke du hast keine Ahnung was Ironie, Sarkasmus oder Zynismus sind, sonst würdest du den Eintrag verstehen. Nun ist die Frage was von beidem tragischer ist, mein Fußball-Unwissen oder deine Allgemeinbildungslücke.
    Und ich denke FrissPfeile könnte mir durchaus bei meiner Aussage „Der Kommentar von GAST unterstützt deinen Beitrag“ zustimmen. 😉 Wenn du nicht verstehst was ich damit aussagen möchte, frag doch mal deinen Deutsch-Lehrer, falls du noch Schüler bist. Er kann dich bestimmt über die stylistischen Mittel aufklären, die in dem oben genannten Beitrag genutzt werden.

  10. FrissPfeile
    Posted 4. Mai 2010 at 09:01 | Permalinkam 04.05.2010 um 9:01

    „Und ich denke FrissPfeile könnte mir durchaus bei meiner Aussage “Der Kommentar von GAST unterstützt deinen Beitrag” zustimmen.“
    Word! ;D

  11. GAST
    Posted 4. Mai 2010 at 09:30 | Permalinkam 04.05.2010 um 9:30

    Na ja, wie man sieht hast du (nyriajayna) es immernoch nicht verstanden, was ich mit meiner Kritik eigentlich sagen wollte. Natürlich gibt es ein paar Textstellen, welche sarkusmus und Ironie enthalten, aber wenn man als Außenstehender und die anderen Texte von frisspfeile nicht kennt, diesen Text liest hat man nicht den Eindruck, dass es sonderlich viel mit Ironie, Sarkasmus oder zynismus. Wir konnten jetzt auch den ganzen Text analysieren, wozu ich aber keine lust habe. Also nyriana sag mir nicht, dass ich eine Allgemeinbildungslücke habe.
    Lg
    GAST

  12. Rex93
    Posted 12. Mai 2010 at 17:46 | Permalinkam 12.05.2010 um 17:46

    Also ganz ehrlich GAST ich versteh dein problem nicht! Das ganze Game hier ist total irreal! und du sagst mann solte realitätsgebunden sprechen!!! jeder in diesem ganzen Game(ausser du vieleicht) spricht die ganze zeit über nur im sarkasmus, ironismus oder sonst was ähnliches!!! das ganze hier ist NUR EIN SPIEL für die die es noch immer nich begriffen haben!!!! ALLES IST IRREAL!!! ALLES IST SARKASTISCH; UND IRONISCH GMEINT!!!! wi gesagt: Das ist alles NUR EIN SIMPLSE gottverd***es COMPUTERSPIEL DAS NICHT IM GERINGSTEN IRGENDETWAS MIT DER REALITàT ZU TUN HAT!!!! so nun solte es auch der hinterste un detzte begriffen haben(auch du GAST) danke für eure aufmerksamkeit!!!! Rex93

  13. jacky
    Posted 28. Juni 2010 at 09:56 | Permalinkam 28.06.2010 um 9:56

    boah, wie süchtig man nur sein muss um so einen Text zu schreiben. Sein Kopf ist ja total durch!

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.