Seelensteindroprate erhöht auf Astreya

Published: am 24.06.2009 um 10:57 This entry was posted in Spielwelt and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Laut Community Manager WeTeHa wurde die Droprate (d.h. die Häufigkeit wie oft man ein Item erfarmen kann) von den begehrten Seelensteinen auf dem 3. Metin2 Server Astreya erhöht. So kann man nun auch Seelensteine aus Boss-Monstern und Metin Steinen droppen.

Wenn es ein positives Ergebnis des Testlaufes gibt, werden auch alle anderen Server bis zum Ende der Woche in den Genuß einer höheren Seelensteinrate kommen.

WeTeHa betont aber, das es weiterhin nur selten einen Seelenstein zu finden gibt.

Die offizielle News: Testlauf – SeelensteinDrop auf Server 3

Mit freundlichen Grüßen und viel Spaß den Farmern auf Astreya,
Befagor – Metin2Blog Team.

Ähnliche Beiträge:

about

Game Master im MMORPG Metin 2 von Februar 2008 bis Oktober 2008. Forum Moderator bei Metin 2 November 2008 bis 2010. Danach Game Master bei Metin 2 bis 2011. Seit dem Forum Moderator bei Wildguns.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.