Neues Feature: Seelenbindung in Metin2

Published: am 01.10.2014 um 18:56 This entry was posted in Sicheres Metin2, Spielwelt and tagged , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Hallo Metianer,

in Metin2 England (UK) und anderen kleineren Metin2 Communities gibt es seit dieser Woche ein neues Feature: Die Seelenbindung.

Was bewirkt die Seelenbindung?

Durch die Seelenbindung eines Items kann man fast alle Equipment Items (ausrüstbar, außer Frisuren und Kostüme) des Inventar schützen, damit diese nicht zerstört oder geklaut werden können – dauerhaft. Dies beinhaltet, das man so veränderte Items weder fallen lassen, noch verkaufen oder gar handeln kann. Aber man kann diese Items auch nicht weiter veredeln (schmieden) und bei Items mit Sockeln, deren Sockelinhalte ablaufen (wie z.B. Ebenholzarmband mit Ebenholz), kann man in dem Fall das Ebenholz nicht wieder nachfüllen. Die Items können aber weiterhin im eigenen Lager gelagert werden um so z.b. von einem Charakter auf den nächsten Charakter innerhalb des gleichen Accounts übertragen werden zu können.

Wie bekommt man die Seelenbindung – ist diese auch wieder aufhebbar?

Man bekommt bei der Gemischtwarenhändlerin die „Schriftrolle der Bindung“ (freie Übersetzung) für 100.000 Yang pro Schriftrolle. Die Schriftrolle selber ist frei benutzbar, lediglich stapeln lassen kann man sie nicht.

Die Wirkung der Seelenbindung fängt sofort an, nachdem man die Schriftrolle der Bindung auf das entsprechende Item gezogen und den Dialog dazu bestätigt hat.

Um ein Item wieder handeln, veredeln etc. zu können, muss man die Seelenbindung wieder lösen. Dazu kann man auch bei der Gemischtwarenhändlerin für 300.000 Yang die „Schriftrolle der Lösung“ (freie Übersetzung) kaufen. Diese Schriftrolle kann nur auf Seelengebundene Items angewendet werden – und als Schutz geht die Seelenbindung auch erst nach 72h (3 Tagen) verloren und kann jederzeit wieder mit der Rolle der Bindung aktiviert werden. Wie lange es noch dauert bis der Schutz der Seelenbindung aufgehoben wird, ist dann als Zähler unterhalb erkennbar. Die Schriftrolle der Lösung kann man auch frei benutzen (wie handeln, fallen lassen, lagern usw.), lediglich nicht stapeln.

Fazit

Die Seelenbindung war ein lange gewünschtes Feature der (deutschen) Community – siehe z.b. den Ideenvorschlag „Seelenbindung“ von Saren im Jahr 2010, oder auch von einem unserer Autoren den Artikel [Vorschlag] Mudflationsbekämpfung durch „Seelenbindung“, auch im Jahr 2010.

Durch die Seelenbindung kann endlich jeder Spieler seine wichtigsten Ausrüstungsgegenstände schützen vor Verlust – wenn auch mit kleinen Nachteilen wie den Ablauf der Boni durch Sockelitems die man nicht wieder füllen kann ohne die Seelendbindung zu lösen und man um Items veredeln zu können mindestens 3 Tage warten muss. Aber wenn man ein Highlevel Charakter mit (für sich perfekten) Equip hat, kann man sich so nun besser schützen vor plötzlichen Itemverlust z.b. bei Accsharing (welches nur geduldet wird, aber nicht erlaubt ist) oder durch Accountübernahme bei Keyloggern, Trojanern etc.

Ein großes Lob verdient zudem, das man dieses Feature auch allein durch Yang bezahlen kann und dieses Mal nicht der Itemshop genutzt werden muss. Die Preise sollten auch nicht groß abschrecken, da wohl vor allem Charaktere im Highlevel dieses Feature nutzen werden, wo dann die 100.000 bzw. 300.000 Yang „kleine“ Beträge sind. Zumal man diese Bindung bzw. Lösung der Bindung nur recht selten dann anwenden wird. Für kleinere Charaktere ist die Seelenbindung nicht sinnvoll (außer man hat einen entsprechenden Farmcharakter der nur auf einem Level bleiben soll), da man dort recht oft das Equipment ändert und auch verbessert.

Wann der entsprechende Patch auch in Deutschland erscheint, kann bisher noch nicht gesagt werden.

Quellen:

Ähnliche Beiträge:

about

Game Master im MMORPG Metin 2 von Februar 2008 bis Oktober 2008. Forum Moderator bei Metin 2 November 2008 bis 2010. Danach Game Master bei Metin 2 bis 2011. Seit dem Forum Moderator bei Wildguns.

One Trackback

  1. […] Seelengebundene Items sind jetzt sicherer vor Verlust […]

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.