Kostenlose Drachenmünzen mittels Sponsorpay

Published: am 03.10.2009 um 0:20 This entry was posted in Allgemein and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Wie Community Manager WeTeHa im Forum Thema Neuerung: SponsorPay verkündet, gibt es nun einen neuen Anbieter für ‚kostenlose‘ Drachenmünzen im ItemShop. Zu dem alten Anbieter Offerpal gab es ja reichliche Kritiken und Bedenken.

Sponsorpay ist (im Gegensatz zu Offerpal) ein deutsches Unternehmen und hat dementsprechend auch bessere (und mehr) Angebote drin, die auch dem deutschen Recht entsprechen. GameForge hatte schon am 20. August 2009 die Kooperation mit Sponsorpay verkündet. Getestet wurde es bis jetzt bei Bitefight.de wo es auch nur wenig bis keine Kritik zum Anbieter gab.

Das Ziel ist bei beiden aber gleich – man nutzt die Angebote die dort zur Verfügung gestellt werden, bekommt dann wenn man das Angebot genutzt hat, nach gewisser Zeit die entsprechenden Drachenmünzen gut geschrieben. Je nach Werbepartner bei Sponsorpay kann das unterschiedlich lange dauern – die Zeit wird aber angegeben. Wenn man nach dieser Zeit immer noch keine Drachenmünzen bekommen hat, kann man sich an den Support von Sponsorpay wenden. Dazu reicht dann eine E-Mail an customersupport@sponsorpay.com (deutsch/englisch).

Die Tipps mit dem Umgang bei solchen scheinbar kostenlosen Systemen von NyriaJayna ( im Metin2 Blog Artikel Anmerkungen zu Offerpal ) gelten hier natürlich auch – jeder sollte sich überlegen was für ein Angebot man nutzt und ob es wirklich sinnvoll ist, seine Daten anderen zu überlassen.

Die GameForge kommt zu den ‚entgangenen‘ Einnahmen dann durch die Provisionszahlung der Werbepartner von Sponsorpay – wenn man selber die Angebote genutzt hat.

Ähnliche Beiträge:

about

Game Master im MMORPG Metin 2 von Februar 2008 bis Oktober 2008. Forum Moderator bei Metin 2 November 2008 bis 2010. Danach Game Master bei Metin 2 bis 2011. Seit dem Forum Moderator bei Wildguns.

9 Comments

  1. Posted 3. Oktober 2009 at 02:26 | Permalinkam 03.10.2009 um 2:26

    Hm – aber nen Vorteil hat das Sponsorpay wohl- man kann die Angebote nur 1x nutzen – dann verschwinden sie. Bei Missbrauch der Funktion wird das ganze dann auch an die Firma weiter gegeben – was dann zu Spiel(e) Banns führen kann.

    Jetzt muss nur noch Offerpal raus und dann ist der ItemShop schon wieder ‚etwas‘ kundenfreundlicher.

  2. taip
    Posted 5. Oktober 2009 at 12:53 | Permalinkam 05.10.2009 um 12:53

    woher bkoemmt man diese sponsorpay her bitte sagt mal

  3. Posted 5. Oktober 2009 at 17:21 | Permalinkam 05.10.2009 um 17:21

    Hi taip,

    Sponsorpay kannst du im Spiel-ItemShop und auf dem ItemShop bei der Homepage (Metin2) auswählen.

    Derzeit ist er ganz unten sichtbar bei den Möglichkeiten um neue DR zu holen.

  4. sop300
    Posted 3. Mai 2010 at 12:42 | Permalinkam 03.05.2010 um 12:42

    ich will sd2 rein und frisur kaufen aber das kostet echtes geld

  5. sop300
    Posted 3. Mai 2010 at 12:43 | Permalinkam 03.05.2010 um 12:43

    alle mein frueund habe drachenmüntzen auser ich

  6. shyova1
    Posted 4. Mai 2010 at 15:11 | Permalinkam 04.05.2010 um 15:11

    ich will drachenmüntzen damit ich sd2 rein kan oder frisur kaufen kan weil ich kein echtes geld ausgeben darf und alle meine freunde haben drachenmüntzen auser ich

  7. Posted 4. Mai 2010 at 15:13 | Permalinkam 04.05.2010 um 15:13

    ich möchte drachenmüntzen haben wiel ich kein echtes geld ausgeben darf

  8. Posted 4. Mai 2010 at 15:14 | Permalinkam 04.05.2010 um 15:14

    ich will drachenmüntzen weil ich kein echtes geld benutzen darf

  9. shynova1
    Posted 9. Juli 2010 at 16:31 | Permalinkam 09.07.2010 um 16:31

    ich wil dr weil ich kien echtes geld ausgeben darf

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.