Ideen werden wieder angenommen – mit Einschränkungen

Published: am 24.02.2012 um 17:04 This entry was posted in Allgemein, Forum, Spielwelt and tagged , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Hallo Metianer,

seit langen wünschen sich die Metin2 SpielerInnen, das sie wieder ihre Ideen zum Spiel vorschlagen können.

Community Manager Dexam hat sich dazu geäußert, warum es keinen eigenen (betreuten) Ideenbereich mehr im Forum geben wird:

Liebe Community,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, habe ich in den letzten Wochen durch klingen lassen, dass wir den Ideenbereich bald wieder aufmachen. Ich habe mich in den letzten Tagen sehr intensiv mit diesem Thema befasst um heraus zu bekommen, warum dieser Bereich so stiefmütterlich behandelt wurde und unter jedem bisherigen Coma voller Enthusiasmus strotzend, dieser dann dennoch bald sein jähes Ende fand.

Auch in anderen Ländern wurde dieser Versuch des öfteren unternommen um über diesen Bereich verstärkt auf die Wünsche der Spieler einzugehen, aber dies endete stets immer am gleichen Punkt – Frust und Unverständnis, warum Ideen unsererseits nicht umgesetzt werden. Selbst mit klaren Diskussionsregeln würde wir hier immer an den gleichen Punkt kommen.

Der Grund hierfür ist relativ schnell erklärt – hätten wir die Möglichkeit eure Ideen hier direkt umzusetzen, dann würde dieser Bereich Sinn machen. Aber die meisten wissen ja, dass wir als Publisher nicht über Neuerungen entscheiden, sondern fast alles in Korea entschieden wird und darüber hinaus das ganze auch mit anderen Publishern abgestimmt werden muss. Selbstverständlich geben wir Ideen und Wünsche immer weiter und die werden auch dankend angenommen, aber wir können euch nie sagen, ob dann letztendlich auch was umgesetzt wird und wann vor allem.

Aus diesem oben genannten Grund, werden wir den Ideenbereich zu lassen. Bitte versucht Verständnis dafür aufzubringen, denn ich möchte euch hier keine falsche Hoffnungen machen um dann letztendlich wieder einer der Community Manager zu sein, der den Ideenbereich nach ein paar Wochen wieder zu machen muss, weil wir an keinem Stück weiterkommen.

Alle Ideen, die uns aber als Community weiter bringen oder Ideen zu Events, Wünsche etc. können wir jederzeit miteinander diskutieren.

Mir ist es wichtig hier ein klare Ansage zu machen, denn vereinzelt wurde bereits nach dem Ideenbereich gefragt. Ich für meinen Teil werde mich auf die Dinge konzentrieren, die am wichtigsten sind – euch zu zu hören, und versuchen so viele eurer Interessen zu vertreten wie es nur geht.

Lg Dexam

Original Thema: Ideenbereich im Metin2 Forum

Das heißt, es können jetzt keine Zusagen des Metin2-/Gameforge Teams zu eingebrachten Ideen gemacht werden, jedoch können alle Spieler weiterhin im allgemeinen Foren Bereich zu Metin2 ihre Ideen vorbringen. Dazu gibt es dann auch ein spezielles Themen Präfix ( [Ideenvorschlag] ) was man nutzen kann, um das ganze als Ideenvorschlag kenntlich zu machen.

Die dort vorgestellten Ideen können rege diskutiert werden, jedoch ohne Gewährleistung, das diese Idee aufgenommen oder gar umgesetzt wird. Andererseits ist immer die Möglichkeit gegeben, dass die dort vorgebrachten Ideen – auch ohne Rückmeldung eines Gameforge Mitarbeiters – nach Korea gesendet werden.
Aber es ist zumindest ein Schritt, damit wieder Ideen besprochen werden können, ohne das das Thema wegen des fehlenden Ideenbereiches geschlossen wird.

Ähnliche Beiträge:

about

Game Master im MMORPG Metin 2 von Februar 2008 bis Oktober 2008. Forum Moderator bei Metin 2 November 2008 bis 2010. Danach Game Master bei Metin 2 bis 2011. Seit dem Forum Moderator bei Wildguns.

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.